Fussball-Tickets für die Sonntags-Heimspiele des FC Thun 50 % günstiger kaufen

FC Thun

Der FC Thun, gegründet im Jahr 1898, spielt seit 2010 wieder in der Super League. Bereits 1954/55 und zwischen 2002–2008 spielten die Thuner in der höchsten Schweizer Spielklasse. 1955 bestritt der Verein den Cupfinal gegen La Chaux de Fonds. Den grössten Erfolg feierte Thun im Jahr 2005 mit der Qualifikation für die Champions League. Nachdem der FC Thun hinter dem FC Basel Vizemeister wurde, qualifizierte sich das Team mit Siegen gegen Dynamo Kiew und Malmö FF für die UEFA Champions League und sorgte damit für eine riesige Überraschung und für den grössten Erfolg der Vereinsgeschichte. Der Verein bestreitet seit der Saison 2011/12 seine Heimspiele in der neuen und hochmodernen Arena Thun, welche über eine Gesamtkapazität von 10'000 Plätzen verfügt.

Club
Stadion
AGB