Ausstellung: Passages (Retour de Berlin)

Die farbenreichen, mit Gefühl gefüllten und warmen Räume des Tapetenmuseums, bieten eine kontrastreiche Plattform für Werke zeitgenössischer Künstler. Für diese Ausstellung lädt das Tapetenmuseum die junge Künstlerin Régine Gapany ein, auf die der Kanton Freiburg sein Vertrauen setzte und ihr im Jahr 2017 eine Künstlerresidenz in Berlin offerierte. Zur Bereicherung der Ausstellung zog Régine Gapany eine zweite freiburger Künstlerin, Audrey Longchamp, hinzu. Gemeinsam präsentieren sie Passages.

Eintritt

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 3 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

Erwachsene: CHF 8
Kinder (6-16 Jahre): CHF 4
AHV/IV/Studierende: CHF 6
Gratis
Sommerbetrieb: Anfang Februar bis Ende Oktober jeweils Donnerstag bis Sonntag 13.30 bis 17.00
Winterbetrieb: Anfang November bis Ende März jeweils Samstag und Sonntag
13.30 bis 17.00
Ausstellungsdauer
05.07.2018 - 13.01.2019