Ausstellung: Riesen Kristalle - Der Schatz vom Planggenstock

Der Schatz vom Planggenstock ist einer der bedeutendsten Kristallfunde des Alpenraums. Er ist in der «Schatzkammer» des Naturhistorischen Museums Bern zu bewundern. Hier liegen fast zwei Tonnen Bergkristall von seltener Schönheit. Raffiniert beleuchtet, scheinen die glasklaren Mineralien von innen zu strahlen. Das Glanzstück der Ausstellung: eine 300 Kilogramm schwere Kristallgruppe mit einem 107 Zentimeter langen zentralen Kristall.
Beschreibung anzeigen

Eintritt

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 3 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

CHF 10.00 Erwachsene
CHF 8.00 Studierende / AHV-IV / Gruppen ab 10 Personen
CHF 2.00 Mitglieder des Vereins des Naturhistorischen Museums
Frei Kinder und Jugendliche (bis 16 Jahre) / Schulen
Gratis
Montag 14-17 Uhr
Dienstag/Donnerstag/Freitag 09-17 Uhr
Mittwoch 09-18 Uhr
Samstag/Sonntag 10-17 Uhr

Geschlossen:
01.01. Neujahr / Karfreitag / Ostersonntag / Pfingstsonntag / 01.08. Bundesfeiertag / 12.09. Betriebsausflug / 23.11. «Zibelemärit» / 24.12. Heiligabend / 25.12. Weihnachten / 31.12. Silvester
Ausstellungsdauer
01.05.2011 - 30.05.2025