Organisationsentwicklung honigsüss – von Bienen lernen

Erfahren Sie die Parallelen eines Bienenvolkes zum Alltag in Unternehmen und lassen Sie sich für Ihr Entscheidungs- und Kooperationsverhalten inspirieren. Mit Andreas Erb, Inhaber bewegstätte GmbH und Imker.

An diesem Mittagsanlass erhalten Sie faszinierende Einblicke in das verborgene Leben eines Bienenvolkes. Andreas Erb, Unternehmer und Imker, zeigt Ihnen verblüffende Parallelen zum Alltag in unseren Organisationen, die Ihnen gänzlich neue Sichtweisen eröffnen. Eine gute Organisation setzt eine klare Delegation von Aufgaben und nachvollziehbaren Prozessen voraus. In diesem Bereich finden in menschlichen Organisationen viele Konflikte statt. Es scheitert oft an unklaren Zielen, Werten oder unklarer Kommunikation, die zu Unsicherheiten führen.

Das Bienenvolk zeigt uns, wie wir tragfähigere Entscheidungen fällen und präziser kommunizieren können. Und während wir von agilen und fluiden Organisationen als Trend sprechen, praktizieren die Bienen dies seit Jahrmillionen im Stillen. Der Fokus vom Impulsreferat liegt auf den Entscheidungsprozessen – oder anders ausgedrückt: Wie findet man die Balance zwischen dem Ego und der kollektiven Intelligenz in Organisationen, wenn es um Entscheidungen geht?

Kommen Sie vorbei und seien Sie bei der spannenden und lehrreichen Werkspionage im Bienenstaat dabei.

7. Mai 2019
11:30 - 14:00 Uhr

RUZ Aarau-West
Muhenstrasse 48
5036 Oberentfelden

Veranstaltungsseite beim RUZExterner Link zum RUZ

Beschreibung anzeigen
07.05.2019 11:30 - 14:00 Uhr
RUZ Aarau-West
Exklusiv

Ihr Vorteil: Zwei Veranstaltungen pro Jahr kostenlos

Anrede *

Melden Sie sich an, um vom Angebot profitieren zu können. Login