Glasi Museum

Das Glasi-Museum "Vom Feuer geformt" widmet sich der Geschichte des Glases und der Glasi Hergiswil. Inszenierte Räume schildern die Entwicklung des Handwerks und die wirtschaftlichen Höhen und Tiefen des Unternehmens. Die Ausstellung «Phänomenales Glas» umfasst ca. 70 manipulierbare Experimente mit Glas, Park mit Murmelbahn, Murmelspielfeldern und Quarzsandkasten. Das Archiv enthält eine systematische Sammlung von Hergiswiler Glas seit 1817 mit Schwergewicht Seriengläser aus den Jahren 1900-1974, sowie die komplette Sammlung Roberto Niederer.
Neu in der Erlebniswelt der Glasi gilt es, das einzige Glas-Labyrinth der Schweiz zu entdecken. Ein für die Besucherinnen und Besucher begeh- und begreifbares Erlebnis, das die Faszination Glas zum Ausdruck bringt. Die Besucherinnen und Besucher sind nicht nur Zuschauer, sie sind Beteiligte und tauchen ein in eine gläserne Welt. Eine spezielle Lichtshow und eine eigens komponierte Glasi-Musik untermalen das einmalige Erlebnis.

Lage / Anreise

5 Min. vom Bahnhof und vom Schiffs-Steg Hergiswil

Eintritt

Erwachsene: CHF 7.-
Kinder (bis 10 Jahren in Begleitung Erwachsener): Eintritt frei
Schulklassen und Gruppen ab 10 Personen: CHF 5.-

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 3 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

Glasi Museum
Seestrasse 12
6052 Hergiswil

041 632 32 32

info@glasi.ch http://www.glasi.ch

Gratis
Mo-Fr 9-18; Sa 9-16