Konzerte & Events

Illuminated Art

«Illuminated Art» kreiert mithilfe hochmoderner Videoprojektoren eine multimediale Lichtshow, in der die Gemälde der Schweizer Künstler Ferdinand Hodler und Paul Klee wie von Zauberhand in überdimensionaler Grösse über die Wände und Böden der Halle huschen. Berge und Burgen, Bäume und Bäche erwachen zum Leben und ermöglichen ein Erlebnis, das nicht nur Kunstinteressierten lange Zeit in Erinnerung bleiben wird. Die animierte Kunstgalerie öffnet während acht Wochen ihre Tore und beeindruckt die Besucher mit einer zauberhaften Symbiose von analoger und digitaler Kunst. Für Letzteres zeichnet das Zürcher Künstlerkollektiv Projektil verantwortlich, das nach Light Ragaz, Illuminarium und Genesis Zurich erneut eine noch nie gesehene Darstellung kreiert hat.

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Beschreibung anzeigen
Wichtige Informationen