Kunstmuseum Olten

Das Kunstmuseum Olten geht zurück auf eine Kollektion von Werken des in Olten geborenen politischen Zeichners und Karikaturisten Martin Disteli (1802-1844). Es wurde 1905 eröffnet und beherbergt heute eine bedeutende Sammlung moderner und zeitgenössischer Schweizer Kunst. Neben Arbeiten von regionalen Kunstschaffenden umfasst sie hochkarätige Werke von Vertreterinnen und Vertretern der Avantgarden des 19. und 20. Jhs. sowie ausgesuchte zeitgenössische Positionen.
Am Rand der malerischen Oltener Altstadt bilden Kunst-, Natur- und Historisches Museum und der Ausstellungsraum des Kunstvereins ein lebendiges, kulturelles Zentrum. Die Museumsräume im ehemaligen Wohn- und Geschäftshaus haben einen unverwechselbaren Charme. Auf zwei Etagen präsentiert das Kunstmuseum Sonderausstellungen: Thematische Gruppenschauen alternieren mit Retrospektiven und Einzelausstellungen. Permanent gezeigt werden das Disteli-Kabinett sowie eine Auswahl von Werken aus der Sammlung in variierender Zusammensetzung.
Beschreibung anzeigen

Lage / Anreise

Kirchgasse 8

Eintritt

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 3 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

Erwachsene: CHF 7.-
Reduziert (AHV, IV, Studierende, Schüler): CHF 4.-

Kunstmuseum Olten
Kirchgasse 8
4600 Olten

062 212 86 76

info@kunstmuseumolten.ch http://www.kunstmuseumolten.ch

Gratis
Di-Fr 14-17; Do 14-19; Sa, So 10-17

Aktuelle Ausstellungen