Kunstsammlung Hans & Marlis Suter

Im Dachgeschoss des historisch wertvollen, restaurierten und rollstuhlgängigen «Höchhus» in Steffisburg werden jedes Jahr im Sommer/Herbst zwei Wechselausstellungen mit Werken aus der Sammlung des Thuner Ehepaars Hans und Marlis Suter gezeigt.
Die während 40 Jahren mit viel Begeisterung und Engagement sorgsam angelegte, umfangreiche Sammlung Suter besteht aus Werken Schweizer Kunst der Klassischen Moderne des 20. Jahrhunderts, wobei der Schwerpunkt auf der Region Thun-Thunersee und dem Kanton Bern liegt.
Beschreibung anzeigen

Lage / Anreise

Das Höchhus am Höchhusweg 17 ist mit dem Bus ab Bahnhof Thun nach Steffisburg erreichbar: Von der Station “Platz” 200 m zu Fuss nach rechts. Für Autofahrer/innen bestehen Parkmöglichkeiten neben dem Höchhus oder in der Einstellhalle des benachbarten Gemeindehauses.

Eintritt

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 3 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

Einzelpersonen Fr. 10.-
Reduziert (AHV / SchülerInnen ab 16 Jahre / Studierende): CHF 7.-
Kinder: Eintritt frei
Gruppen ab 8 Personen: CHF 8.- pro Person
Führungen nach Vereinbarung T 033 437 59 51): CHF 150.- zzgl. CHF 8.- pro Person

Kunstsammlung Hans & Marlis Suter
Höchhusweg 17
3613 Steffisburg

033 243 36 44

info@sammlung-suter.ch http://www.sammlung-suter.ch

Gratis
Mi-So 14-17 Uhr