Moulins souterrains du Col-des-Roches

Im 17. Jh. bauten die Müller aus Le Locle die Höhle um, um aus dem unterirdischen Wasserfall maximalen Nutzen zu ziehen und installierten fünf Wasserräder, welche Getreidemühlen, Dreschmaschinen und Sägen antrieben. Als regelrechte Fabrik in einer Felsgrotte gibt die Anlage ein eindrückliches Zeugnis von menschlichem Mut und Erfindergeist.
Beim Hinuntersteigen ist die wieder instandgesetzte und neu eingerichtete Getreidemühle zu bewundern, die durch Wasserkraft angetrieben wird.
Zur Ergänzung dieser abenteuerlichen Reise ins Innere der Erde ist der Besuch des Museums empfehlenswert, welches die Regionalgeschichte zeigt.
Beschreibung anzeigen

Lage / Anreise

A l'ouest de la ville du Locle, à 1,5 km du centre-ville, au lieu-dit Le Col-des-Roches. Depuis Le Locle, bus en direction de la Brévine, arrêt "Moulins souterrains".

Eintritt

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 3 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

Erwachsene : 14.00
AHV-IV-Studenten : 11.50
Kinder (von 6-16 Jahren) : 7.00
Familien (Eltern und Kinder von 6 bis 16 Jahren) : 30.00

Führung bzw. Audioführung inbegriffen

Moulins souterrains du Col-des-Roches
Col 23
2400 Le Locle

032 889 68 92

col-des-roches@lesmoulins.ch http://www.lesmoulins.ch

Gratis
November-April : Di-So 14:00 - 17:00 Uhr
Führungen : Di-Fr 15:00 Uhr ; Sa-So 14:30 Uhr, 16 Uhr
Mai-Oktober : Mo-So 14:00 - 17:00 Uhr
Führungen für Einzelpersonen ohne Anmeldung : 10:30 Uhr, 13:45 Uhr, 15:00 Uhr
Ruhetage : vom 24. Dezember bis 2. Januar, Ostermontag