Museum Appenzell

Das Museum Appenzell widmet sich der ländlichen, katholisch geprägten Kulturgeschichte des Kantons Appenzell Innerrhoden. Im Zentrum stehen Themen der Volkskunde und der populären Alltagskultur. Dazu gehören die einst weltberühmte Appenzeller Handstickerei wie auch die Bauern- und Möbelmalerei, die Geschichte des Tourismus oder die Volksfrömmigkeit. Sonderausstellungen vertiefen und erweitern die Themen.
Beschreibung anzeigen

Lage / Anreise

Rathaus, Hauptgasse, bei der Pfarrkirche

Eintritt

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 3 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

Museum Appenzell
Hauptgasse 4
9050 Appenzell

071 788 96 31

museum@appenzell.ai.ch http://www.museum.ai.ch

Gratis
April bis Oktober.: Mo-Fr 10-12 Uhr und 13.30-17 Uhr, Sa/So 11-17 Uhr; November bis März: Di-So 14-17 Uhr
1. Januar und 25. Dezember geschlossen