Ausstellung: 30 Jahre SMI: Aktienindizes erklärt!

Das Finanzmuseum nimmt den 30sten Geburtstag des Schweizer Leitindex zum Anlass, tiefer in das Thema Indizes hineinzublicken. 1988 erstmals mit einer Basis von 1‘500 Punkten berechnet, stieg der SMI schnell zum wichtigsten Aktienindex der Schweiz auf. Doch was ist überhaupt ein Blue-Chip Index? Wozu werden Indizes verwendet? Und seit wann gibt es sie? Das Finanzmuseum widmet sich diesen und vielen weiteren Fragen und erklärt Herkunft, Geschichte und Bedeutung von SMI, Dow Jones, Nikkei & Co.

Eintritt

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 5 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

Erwachsene: CHF 10,-
Jugendliche bis 18 Jahre: CHF 8.-
Kinder (bis 12 Jahre): Eintritt frei

Öffentliche Führung: Dienstags, 12.30 - 13.30 Uhr

Führungen für Gruppen und Schulen werden auf Anfrage auch ausserhalb der normalen Öffnungszeiten durchgeführt.
Bitte kontaktieren Sie uns für ein Angebot.
Gratis
Mo - Fr 10-19 Uhr
Wochenende auf Anfrage (Private Führungen)
Ausstellungsdauer
01.06.2018 - 30.04.2019
Wichtige Informationen