Museen

Ausstellung: Arm in Arm mit der bildenden Kunst - Der Schriftsteller Paul Nizon

Paul Nizon ist der Autor der Städte, des Lebens und der Kunst. Eine Retrospektive zum 90. Geburtstag zeigt Nizon, der sich seit seinem Umzug nach Paris in die Literaturgeschichte der Metropole einschreibt. Die Ausstellung würdigt den «Autobiographie-Fiktionär», der sein Schreiben aus dem eigenen Leben, das Leben durch das tägliche Schreiben gewinnt und seine «Liebesvergiftungen» in eine sinnliche Sprache von unvergleichlicher Intensität übersetzt.
Beschreibung anzeigen

Eintritt

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 3 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

Erwachsene: CHF 7.-
Auszubildende / Studierende / AHV-Bezüger/innen/ Erwerbslose: CHF 5.-
Kinder ab 10 Jahren: CHF 3.-
Gruppentarif (ab 7 Personen): CHF 4.-
Museumspass, Raiffeisenkarte Plus, Forumspass, KulturLegi, Kinder bis 10 J.: Freier Eintritt
Kombiticket Stadtmuseum Aarau: CHF 12.-/7.–

Führungen:
Öffentliche Führungen: kein Aufpreis
Private Führungen: CHF 150.-/60 Min. (zzgl. Eintritt)
Gratis
Mi, Fr, Sa 12-17; Do 12-20; So 11-17
Ausstellungsdauer
06.09.2019 - 05.01.2020
Wichtige Informationen