Historik

Ausstellung: Schlicht und einfach Liner — Druckgrafik und Zeichnungen

Der künstlerische Nachlass des st.gallisch- appenzellischen Künstlers Carl August Liner (1871 - 1946) ist wissenschaftlich bislang kaum aufgearbeitet. Das HVM St.Gallen präsentiert in Zusammenarbeit mit der «Stiftung Landhaus Unterrain – Carl und Katharina Liner» nun einen ersten umfassenden Überblick über einen wichtigen Teil seiner Kunst: die Druckgrafik. Liner war einer der Pioniere der frühen modernen Druckgrafik und des Werbeplakates in der Schweiz.
Beschreibung anzeigen

Eintritt

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 3 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

Erwachsene: CHF 12.-
Reduziert (AHV/IV-Bezüger mit Auswweis): CHF 10.-
Gruppen ab 8 Personen: CHF 10.-
Lehrlinge, Schüler und Studenten: CHF 6.-
Aktive Lehrpersonen ausserstädtisch: CHF 6.-
Kinder u. Jugendliche bis 18 Jahre freier eintritt
(bis 16 Jahre nur Zutritt in Begleitung Erwachsener)


Gratis
Di-So 10 -17
Neujahr, Karfreitag, 1. August, Heiligabend, Silvester geschlossen
Ausstellungsdauer
24.11.2018 - 14.04.2019
Wichtige Informationen