Historik

Maison Cailler

Stellen Sie sich einen Ort vor, an dem Sie mit all Ihren Sinnen in die wunderbare Welt der Cailler Schokolade eintauchen können. Ihre Augen entdecken geheimnisvolle alte aztekische Kakaozeremonien. Ihre Ohren hören spannende Berichte über François-Louis Cailler, der 1819 das erste Schokoladenrezept in die Schweiz mitbrachte. Ihre Hände fühlen geröstete Kakaobohnen und Ihre Nase wird dem Duft frisch zubereiteter Schokolade folgen wollen. Und was wäre Cailler Schokolade, wenn sie nicht den Weg in Ihren Mund finden und dort Ihren Geschmacksinn mit herrlichen Aromen nach bestem Kakao, Milch aus der Region Gruyère und anderen köstlichen Zutaten verführen würde?
Beschreibung anzeigen

Eintritt

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 3 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

Enfants jusqu'à 16 ans: gratuit
Adultes: CHF 10.-
Etudiants: CHF 8.-
AVS: CHF 8.-
Groupes d'adultes: CHF 8.-
Les groupes (dès 10 pers.) sont priés de s'annoncer à l'avance

Maison Cailler
rue Jules Bellet 7
1636 Broc

026 921 59 60

maisoncailler@nestle.com http://www.cailler.ch/

Gratis
Tous les j.
Fermé le 25 déc et le 1er jan
Avr–oct: 10–18
Nov–mar: 10–17
Dernier show: 1h av. fermeture
Durée visite: 1h15–1h30
Wichtige Informationen