Naturwissenschaftliche Museen

Ausstellung: Dauerausstellung: Von der Rebe bis zum Wein

Darstellung der Rebbauarbeiten anfangs des 20. Jh. während der vier Jahreszeiten. Verarbeitung des Traubengutes im Weinkeller, Kelterung, Abfüllen und Weinhandel anhand von Werkzeugen, Geräten und Bildern. Grosse Baumtrotte (1761), Pressen, Traubenmühlen, Fässer, Sauser-Fuhrwerk, fahrbare Brennerei. Vollständige Küferwerkstatt. Schweizer Weingeschichte. Neben dem Museum historischer Rebberg mit Hagelkanone und Sortiment mit über 200 verschiedenen Rebsorten.
Beschreibung anzeigen

Eintritt

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 3 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

Erwachsene: CHF 6.-
Kinder/Studenten: CHF 3.-
Gratis
Für Einzelbesucher:
April bis Ende Oktober jeden Sonntagnachmittag von 14.00 – 16.00 Uhr. Ausnahme: Feiertage und Sommerpause Mitte Juli bis Ende August.

Für Gruppen wird jederzeit auf Anfrage geöffnet.
Ausstellungsdauer
01.04.2001 - 31.12.2025
Wichtige Informationen