Naturhistorik

Musée romain / site

Aventicum, Hauptstadt der Helvetier, deren Territorium den grössten Teil des schweizerischen Mittellandes umfasste, zählte während des 3. Jahrhunderts n. Chr. etwa 20'000 Einwohner.
Bedeutende Reste mehrerer Bauten sind sichtbar: ein Amphitheater für 16'000 Plätze, ein Theater für einst 9'000 Zuschauer, Tempel, Thermen sowie die 5,5 Kilometer lange Stadtmauer mit ihren 73 Türmen, von denen einer erhalten ist. Der Stadtmauer kann man noch über lange Strecken zu Fuss oder mit Fahrrad folgen.
Das in einem Turm der 11. Jahrhunderts über der bekannten Arena eingerichtete Museum lässt Sie durch die Zeit reisen und auf Entdeckung der antiken Bewohner Aventicums gehen. Mosaiken, Wandmalereien, Geschirr aus Ton, Glas oder Silber, Skulpturen und Schmuck sind nur einige der Schätze, die man ausser der goldenen Büste des Kaisers Marc Aurel bewundern kann. Ausserdem zeigt das Museum regelmässig temporäre Ausstellungen.
Beschreibung anzeigen

Lage / Anreise

Dans la vieille tour au dessus de l'amphithéâtre romain

Eintritt

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 3 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

Adultes: CH 4.-
Enfants, écoles (jusqu'à 16 ans): CH 0.-
Ecoles (plus de 16 ans): CH 2.-
Groupes (jusqu'à 10 personnes): CH 2.-

Musée romain / site

1580 Avenches

026 557 33 15

musee.romain@vd.ch http://www.aventicum.org

Gratis
Avril à septembre :
Mardi à dimanche -10h à 17h
(ouvert tous les jours en juin)

Octobre et de février à mars :
Mardi à dimanche - 14h à 17h

Novembre à janvier :
Mercredi à dimanche - 14h à 17h
Wichtige Informationen