Volkskunde- und Völkerkundemuseen

Historisches Museum Baden

Das Historische Museum Baden legt den Fokus in seinen Ausstellungen und Veranstaltungen auf den Austausch unter den Menschen in der Bäder-, Industrie- und Tagsatzungsgeschichte. In der multimedialen Dauerausstellung Geschichte >verlinkt< im Erweiterungsbau bewegen Sie sich digital – im analogen Raum. Sie surfen frei durch die Geschichte der Region Baden und entdecken über das einzigartige Verlinkungskonzept unerwartete Zusammenhänge zwischen Kurbetrieb und Wechselstrom, zwischen Fabrikalltag und Jugendbewegung.

Im altehrwürdigen Landvogteischloss finden Sie sorgfältig möblierte Schlossräume, die Sie einladen, in Lebenswelten vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert einzutauchen.

Lokal verankert - von globaler Bedeutung. Unter diesem Motto stehen gesellschaftlich relevante Themen mit starkem Gegenwartsbezug im Vordergrund in den zwei Sonderausstellungen pro Jahr.
Beschreibung anzeigen

Lage / Anreise

Landvogteischloss und Erweiterungsbau an der Limmat bei der gedeckten Holzbrücke.

Eintritt

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 3 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

CHF 8.00 / CHF 6.00 (AHV, IV, Studenten/Lehrlinge, Person/Gruppe, Jugendliche ab 16 Jahren)
Kinder bis 16 Jahre gratis
CHF 12.00 Familieneintritt

Historisches Museum Baden
Wettingerstrasse 2
5401 Baden

056 222 75 74

hist.museum@baden.ch http://www.museum.baden.ch

Gratis
Di / Mi / Fr / Sa 13-17 Uhr
Do 12 - 19 Uhr
So 10-17 Uhr
Wichtige Informationen