Naturmuseum Winterthur

Die moderne Dauerausstellung des Naturmuseums Winterthur führt Jung und Alt durch die heimische Natur. Die unterschiedlichen Aspekte der Umwelt werden zu einem spannenden Bild vernetzt. Schwerpunktthemen der Ausstellung sind: heimische Lebensräume mit ihren Tieren und Pflanzen, Landschaftsentwicklung, Mineralien und Gesteine, Modelle unserer Berge, Geschichten aus der Erdgeschichte (u.a. Versteinerungen aus dem süddeutschen Posidonienschiefer und aus der Elgger Molassekohle) und volkskundliche Souvenirs auf dem Klipper Ida Ziegler. Aktuelle Wechselausstellungen, Vorträge und Führungen ergänzen die vielseitige Dauerausstellung. Im Kindermuseum Kerala wird Natur für die Jüngsten begreifbar gemacht.
Beschreibung anzeigen

Lage / Anreise

Museumstrasse 52 (im Museumsgebäude zusammen mit dem Kunst Museum Winterthur beim Stadthaus)

Eintritt

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 3 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

Erwachsene CHF 5.-
Ermässigt CHF 3.- (AHV, IV, Auszubildende, Arbeitslose, Kulturlegi, Gruppen ab 10 Personen)
Jugend (< 16 Jahre) freier Eintritt
Winterthurer und Schweizer Museumspass: freier Eintritt

Naturmuseum Winterthur
Museumstrasse 52
8400 Winterthur

052 267 51 66

naturmuseum@win.ch http://www.natur.winterthur.ch

Gratis
Di-So 10-17