Schloss Lenzburg - Museum Aargau

Ritter- und Drachenschloss

Auf Schloss Lenzburg, einer der schönsten und bedeutendsten Höhenburgen der Schweiz, wird Geschichte am Originalschauplatz erlebbar. Die heutige Schlossanlage entstand in einer rund 900-jährigen Bauzeit. Die Burg wandelte sich von der Grafenresidenz zum Amtssitz Berner Landvögte bis hin zum privaten Heim reicher, amerikanischer Familien.

Ein vielseitiges Angebot mit Mittelalterveranstaltungen und Aktivitäten versetzt die Besucher zurück in die Ritterzeit.

Im ältesten Teil der Burg gibt die Ausstellung „Rittertum und Adel“ Einblicke in das Ritterleben über Schlachten bis hin zu Hoftagen und Minnesang. In Wohnmuseum und Gefängnis erzählen Schattenfilme und Hörspiele Geschichten aus Zeiten, als Vögte und Gauner in der Burg lebten.

Im Kindermuseum dürfen Kinder basteln und spielen. Kleine Forscher können in der Drachenforschungsstation viel über Drachen erfahren und natürlich Fauchi den Schlossdrachen besuchen.

Lage / Anreise

Anfahrt mit ÖV: Mit der Bahn bis Lenzburg; Bus ab Bahnhof SBB bis Schlossparkplatz oder 30 Min. Fussmarsch ab Bahnhof.
Anfahrt mit Auto: Ausfahrt Lenzburg; Zufahrt bis zum Schlossparkplatz.

Eintritt

Einzeleintritt / Kollektiv (ab 10 P.):
Erwachsene: CHF 14.- / 10.-
Kinder: CHF 8.- / 4.-
Lernende/Stud.: CHF 10.- / 8.-
Familie A (2E+K): CHF 35.-
Familie B (1E+K): CHF 25.-

Hofeintritt:
CHF 5.- / 3.50
Kinder CHF 2.50 / 1.50

Schlösserpass:
Schloss Lenzburg, Hallwyl und Wildegg erhältlich

Gratiseintritt für Raiffeisen-Mitglieder (inkl. 3 Kinder) mit der persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card inkl. Mitglieder-Kennzeichnung. Gratiseintritt für Jugendliche mit der Maestro oder V PAY Jugend-Karte.

Schloss Lenzburg - Museum Aargau

5600 Lenzburg

0848 871 200

reservationen.lenzburg@ag.ch http://www.ag.ch/lenzburg

Gratis
Apr.-Okt.: Di-So 10-17
am 2. Fr im Juli geschlossen