Exposition: Aufbruch! Love, Peace und Frauenstimmrecht

Vor 50 Jahren fliegen am Rolling Stones Konzert in Zürich die Stühle durch die Luft, Studenten gehen weltweit auf die Strassen, Hippies fordern sexuelle Befreiung und die Schweiz ringt – immer noch – mit der Einführung des Frauenstimmrechts.
Krawalle oder Demos gab es in Baden keine, doch herrschte auch hier Aufbruchstimmung. Die Kleinstadt erprobte vorbildlich, was europaweit in politischer, gesellschaftlicher und kultureller Hinsicht in den 1960er- und 1970er-Jahren gefordert wurde.

Entrée

Entrée gratuite pour les sociétaires Raiffeisen (accompagnés de jusqu'à 3 enfants) sur présentation de leur carte Maestro ou V PAY Raiffeisen, MasterCard ou Visa Card avec l'identification sociétaire. Entrée gratuite pour les jeunes sur présentation de leur carte jeunesse Maestro ou V PAY.

CHF 8.00 / CHF 6.00 (AHV, IV, Studenten/Lehrlinge, Person/Gruppe, Jugendliche ab 16 Jahren)
Kinder bis 16 Jahre gratis
CHF 12.00 Familieneintritt
gratuit
Di / Mi / Fr / Sa 13-17 Uhr
Do 12 - 19 Uhr
So 10-17 Uhr
Durée de l'exposition
28.09.2018 - 17.03.2019