Exposition: Komödie des Daseins - Kunst und Humor von der Antike bis heute

Eine Kunstgeschichte des Humors von den Griechen der Antike bis zur Gegenwart mit über 300 Arbeiten: Vasen, Flugblätter, Zeitschriften, Zeichnungen, Gemälde, Skulpturen und Videos. Situationskomik und existenzieller Schrecken stehen dicht an dicht - auch in der Kunst. Mit Werken von Callot, Goya, Daumier, Ensor, Klee, Man Ray, Duchamp, Heartfield, Picasso, Oppenheim, Signer, Ai Weiwei u.v.a.

Entrée

Entrée gratuite pour les sociétaires Raiffeisen (accompagnés de jusqu'à 3 enfants) sur présentation de leur carte Maestro ou V PAY Raiffeisen, MasterCard ou Visa Card avec l'identification sociétaire. Entrée gratuite pour les jeunes sur présentation de leur carte jeunesse Maestro ou V PAY.

Erwachsene: CHF 15.- bis 18.-
Reduziert (Jugendliche von 16 bis 20 Jahren; Studierende und Lehrende bis 25 Jahre /
AHV / IV / Gruppen ab 6 Personen / Schulen ausserhalb Kanton Zug): CHF 12.- bis 15.-
gratuit
Di-Fr 12-18; Sa, So 10-17
Ferner nach Vereinbarung
Durée de l'exposition
23.09.2018 - 06.01.2019