Histoire naturelle

Schweizer Kindermuseum

Im Schweizer Kindermuseum in Baden wird Kindheitsgeschichte für Klein und Gross erlebbar gemacht – Stellen sie sich vor, Sie betreten eine prächtige Villa und entdecken darin Spuren Ihrer Vorfahren: den Schulsack Ihrer Mutter, ein Spielzeug Ihres Vaters, die Puppe der Urgrossmutter.

In einer Villa aus dem Jahre 1896 zeigt das Museum in zwanzig Wunderkammern geschichtliche und aktuelle Entwicklungen rund um das Kind. Ausgestellt sind Objekte aus dem Kinderalltag, Spiele und Spielzeug, Lehrmittel aus Kindergarten und Schule sowie Kinderbücher während der vergangenen 300 Jahre. In Sonder- und Weihnachtsausstellungen eröffnen sich unbekannte Welten der Kinderkultur.

Das Museum als Haus der Generationen ist ein Ort, der nicht nur Kinder überrascht, sondern auch Erwachsenen Rückblicke in ihre eigene Kindheit gewährt. Darüber hinaus bietet das Museum unzählige Möglichkeiten zum Entdecken, Spielen und Ausprobieren.

Afficher la description

Emplacement / Accès

Ländliweg 7, Nähe Schulhausplatz, neben Parkhaus Ländli

Entrée

Entrée gratuite pour les sociétaires Raiffeisen (accompagnés de jusqu'à 3 enfants) sur présentation de leur carte Maestro ou V PAY Raiffeisen, MasterCard ou Visa Card avec l'identification sociétaire. Entrée gratuite pour les jeunes sur présentation de leur carte jeunesse Maestro ou V PAY.

Erwachsene: CHF 12.–
Studenten/Lernende: CHF 9.–
Kinder: CHF 4.–