Liechtensteinisches Landesmuseum

Das Landesmuseum zeigt eine thematisch aufgebaute Dauerausstellung zur Geschichte und Landeskunde des Fürstentums Liechtenstein. Die Leitbegriffe lauten «siedeln» (Schwerpunkt Archäologie), «schützen» (Mittelalter), «herrschen» (Neuzeit), «feiern» (Volkskunde), «schaffen» (19.-21. Jahrhundert) und «nutzen» (Naturgeschichte).
Die reichhaltige Ausstellung umfasst Objekte aus der Geschichte Liechtensteins, archäologische Funde, Modelle, Reliefs, Sach- und Wohnkultur, Waffen, Militär, ein spätgotisches Zimmer, kirchliche Kunst, Fastentuch, Goldschmiedearbeiten, Münzen, Orden, Exponate aus Land- und Alpwirtschaft, Handwerk, Gewerbe, Industrie, Technik, Schule, Brauchtum, Bauernstube, Graphik, Kartographie.
Die naturgeschichtliche Ausstellung thematisiert als Schwerpunkte Ornithologie, Botanik, Schmetterlinge und Falter, Fauna und Flora.
Visualizza descrizione

Posizione/arrivo

Städtle 43, 9490 Vaduz, Fürstentum Liechtenstein

Ingresso

Ingresso gratuito per i soci Raiffeisen (incl. 3 bambini) con la carta Maestro o V PAY, MasterCard o Visa Card Raiffeisen personale raffigurante il contrassegno del societariato. Ingresso gratuito per i giovani con la carta Maestro o V PAY per la gioventù di Raiffeisen.

Je nach Kategorie: CHF 5.- bis CHF 8.-
Kinder und Jugendliche unter 16 Jahre: Eintritt frei

Liechtensteinisches Landesmuseum
Städtle 43
9490 Vaduz

00423 239 68 20

info@landesmuseum.li http://www.landesmuseum.li

gratuito
Di, Do-So 10-17; Mi 10-20